Vorträge im Stellarium

vom 15.10.2018

bild

Vortragsreihe "Zu Gast im Stellarium..."

Gaias zweiter Sternkatalog - die hochpräzise Vermessung der Milchstraße,  Referent: Prof. Dr. Stefan Jordan, Astronomisches Rechen-Institut am Zentrum für Astronomie, Heidelberg.

Seit 2014 vermisst der Gaia-Satellit der ESA die Sterne der Milchstrasse genauer als je zuvor. Das  Hauptziel der Mission ist es, eine riesige Zahl von Sternen der Milchstrasse hochpräzise zu vermessen und dadurch ein besseres Verständnis der Struktur und Entwicklung unserer Heimatgalaxie zu  bekommen. Am 25. April 2018, ist der zweite Gaia-Katalog (Gaia DR2) erschienen: Von mehr als einer Milliarde Sternen wurden die Positionen, Bewegungen, Parallaxen (Entfernungen), Helligkeiten und Farben der Sterne mit hoher Präzision bestimmt. Diese Daten sind eine Quelle für neue Erkenntnisse in praktisch allen Gebieten der Astrophysik und fast täglich erscheinen neue wissenschaftliche Veröffentlichungen, die auf den Gaia-Daten basieren.

Termin: Donnerstag, 15. Nov. 2018, 20.00 Uhr

Eintrittspreise:

€ 8,00 Erwachsene; € 5,50 Ermäßigung***

***Ermäßigung: Schüler, Freiwilligendienstleistende, Auszubildende,
Studenten bis 27 Jahre, Menschen mit Behinderung,
Arbeitslose (je gegen Vorlage des Nachweises).
snh-Mitglieder frei, der Mitgliedsausweis ist vorzulegen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen. Akzeptieren